Aleph Tarot - Tarotkarten - Schwerter - Acht der Schwerter - Einmischung
MenuAleph Tarot


Die Tarot-Karten des Aleph Tarot

Die Karten unseres Spiels stammen aus der Feder Fernando Gumppenbergs. Sie enstanden im Jahr 1820 in Mailand in der Lombardei, in einer Zeit des Aufbruchs - einer Zeit ungewiß und in steter Veränderung wie unsere.

Stäbe Schwerter Trümpfe Kelche Münzen
König Königin Ritter Bube
1

As der Schwerter
2

Frieden
3

Kummer
4

Waffenruhe
5

Niederlage
6

Wissenschaft
7

Vergeblichkeit
8

Einmischung
9

Grausamkeit
10

Untergang

Einmischung

Die Kartenenergie: Aufruhr, Zwiespalt, Unentschlossenheit

Einmischung

Widerstrebende Pole verhindern ein klares Urteil. Das Denken wird getrübt, die Gefühle werden verwirrt. So hindert die Einmischung Glück und Harmonie. Die Macht der Luft kann Ihre Kraft nicht stetig entfalten und hindert jede Bewegung.

Vieles stürmt auf Sie ein, und vieles will Beachtung finden. Konzentrieren Sie sich auf die wesentlichen Dinge, die Sie in sich selbst sehen. Versuchen Sie nicht, überall zugleich zu sein. Dann entgehen Sie der unheilvollen Kraft der Einmischung.