Aleph Tarot - Tarotkarten - Kelche - Zehn der Kelche - Sattheit
MenuAleph Tarot


Die Tarot-Karten des Aleph Tarot

Die Karten unseres Spiels stammen aus der Feder Fernando Gumppenbergs. Sie enstanden im Jahr 1820 in Mailand in der Lombardei, in einer Zeit des Aufbruchs - einer Zeit ungewiß und in steter Veränderung wie unsere.

Stäbe Schwerter Trümpfe Kelche Münzen
König Königin Ritter Bube
1

As der Kelche
2

Liebe
3

Fülle
4

Üppigkeit
5

Enttäuschung
6

Genuss
7

Verderbnis
8

Trägheit
9

Freude
10

Sattheit

Sattheit

Die Kartenenergie: Belohnung, Erfüllung, Starre

Sattheit

Die Zehn der Kelche markiert das Ende des Erwerbs. Erfüllung ist die Charakteristik dieser Karte, die den vollständigen Triumph markiert. Manchmal steht sie aber auch für die Orientierungslosigkeit, die nach der Erfüllung einer schwierigen Aufgabe entstehen kann.

Perfekte Erfüllung Ihres Wunsches kündigt sich an. Erfreuen Sie sich an den positiven Aspekten dieser Karte. Legen Sie nicht all Ihr Streben in eine einzige Hoffnung. Der Erfüllung dieses Traumes müsste Leere folgen.